Der Dow Jones eröffnete die Sitzung am Freitag deutlich tiefer und zeigte sich weiter mit Verlusten. Zum Feierabend verlor das Börsenbarometer 4,06 Prozent auf 21.636 Zähler ein. Damit blieben die Verluste gemessen an den massiven Kursgewinnen der Woche noch verhalten. Der Index hat in der Woche ...

Kommentare

(1) Marc · 28. März um 00:59
Die USA sind noch etwa 2-3 Wochen hinter uns...das kann noch "spaßig" werden an den Börsen.
 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News