US-Open-Schiedsrichter: «Konzentriere mich auf Arbeit»

Zardar (dpa) - Nur eine Woche nach dem Skandal im Damen-Finale der US Open freut sich Tennis-Schiedsrichter Carlos Ramos auf seinen nächsten Einsatz. Er leitet das Davis-Cup-Halbfinale an diesem Wochenende zwischen Kroatien und USA in Zardar. Er konzentriere sich auf diese Begegnung, sagte Ramos der Nachrichtenagentur AP. Ramos hatte Serena Williams bei ihrer Endspiel-Niederlage gegen die Japanerin Naomi Osaka dreimal verwarnt und Williams am vergangenen Samstag in New York im zweiten Satz mit dem Spielabzug zum 3:5 bestraft. Williams hatte Ramos anschließend Sexismus vorgeworfen.

Tennis / Davis Cup / International
14.09.2018 · 11:30 Uhr
[0 Kommentare]
 
Diese Woche
13.11.2018(Heute)
12.11.2018(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

 
WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 ×