New York (dts) - Die US-Börsen haben am Freitag und damit am Ende einer zuvor rekordträchtigen Börsenwoche nachgelassen. Zu Handelsende in New York wurde der Dow mit 34.935,47 Punkten berechnet, ein Minus in Höhe von 0,42 Prozent im Vergleich zum vorherigen Handelstag. Der breiter gefasste S&P 500 ...

Kommentare

(2) Wasweissdennich · 31. Juli um 00:09
@1 zu wenig relativ zu den hohen Erwartungen die eingepreist waren, aber schlimmer wiegt wohl das man die Zukunft weniger optimistisch sieht
(1) Marc · 30. Juli um 23:54
Hat Amazon zuviel verkauft?
 
Suchbegriff

Diese Woche
28.09.2021(Heute)
27.09.2021(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News