New York (dts) - Die US-Börsen haben am Donnerstag zugelegt und dabei teilweise wieder Rekordhochs markiert. Allerdings blieb der Dow noch etwas unter den Höchstständen, zu Handelsende in New York wurde er mit 35.064,25 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von 0,78 Prozent im Vergleich zum vorherigen ...

Kommentare

(3) Marc · 05. August um 23:46
Mal sind es gute Arbeitsmarktdaten, mal schlecht, mal ist es Corona...alles ein Grund, weshalb es steigt UND fällt :P
(2) Wasweissdennich · 05. August um 23:33
Hm dieses Inflationsszenario weiter spielen kann schnell böse enden
(1) Shoppingqueen · 05. August um 23:17
... und so lange die Zinsen so billig bleiben wird es so weiter gehen...
 
Suchbegriff

Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News