News
 

Unterstützung für CDU-Schulpläne aus den Ländern

Berlin (dpa) - Die CDU bekommt aus den Länder Rückendeckung für ihr neues Schulkonzept. Die Vorschläge der Bundes-CDU gingen absolut in die richtige Richtung, sagte der niedersächsische Ministerpräsident McAllister. Der nordrhein-westfälische Landeschef Röttgen fügte hinzu, das Konzept diene dazu, dass angesichts sinkender Schülerzahlen ein ortsnahes Angebot aufrechterhalten werden könne. Der CDU-Vorstand will Haupt- und Realschule zu einer Oberschule zusammenfassen. In NRW soll es aber weiter Hauptschulen geben.

Parteien / CDU / Bildung
27.06.2011 · 12:02 Uhr
[0 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen