uniVersa erhält "Ausgezeichnet" von Ascore

uniVersa erhält "Ausgezeichnet" von Ascore (Foto: uniVersa)
Nürnberg, 03.12.2019 (lifePR) - Das Analysehaus Ascore hat die Schaden- und Unfallversicherer auf den Prüfstand gestellt und ein neues Komposit-Unternehmensscoring veröffentlicht. Insgesamt 21 Kennzahlen von 73 Gesellschaften wurden hierfür von den Hamburger Bilanzexperten untersucht. Datengrundlage waren die Geschäfts- und Solvenzberichte der Unternehmen, die nach den Bereichen Erfahrung, Sicherheit, Erfolg und Bestand bewertet wurden. Mit fünf von sechs Kompassen erzielte die uniVersa die zweitbeste Bewertung und erhielt das Gesamturteil „Ausgezeichnet“. Besonders überzeugen konnte sie bei der Eigenkapital- und Solvabilitätsquote (SCR) sowie bei der Netto-Schadenkostenquote (Combined Ratio).
Finanzen & Versicherungen
[lifepr.de] · 03.12.2019 · 11:47 Uhr
[0 Kommentare]
 
Diese Woche
09.12.2019(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News