Berlin (dts) - Unionsfraktionschef Ralph Brinkhaus (CDU) fordert ein Mitspracherecht seiner Fraktion bei der Auswahl des nächsten CDU-Vorsitzenden und Kanzlerkandidaten. Brinkhaus sagte der "Süddeutschen Zeitung" (Freitagsausgabe), er beteilige sich zwar nicht an der öffentlichen Debatte, was für ...

Kommentare

Diese News wurde leider noch nicht kommentiert.
Hier kannst du einen Kommentar abgeben.