Unions-Innenminister beraten über Innere Sicherheit

Berlin (dpa) - Die Unions-Innenminister der Länder treffen heute in Berlin mit dem neuen Bundesinnenminister Thomas de Maizière zusammen. Sie wollen über die Vereinbarungen im Koalitionsvertrag zur Inneren Sicherheit beraten. Die Koalition hatte Änderungen bei heimlichen Online-Durchsuchungen privater Computer und bei der Speicherung von Daten aus Telefon- und Internetverbindungen vereinbart.
Innere Sicherheit
02.11.2009 · 02:17 Uhr
[0 Kommentare]
 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News