Bratislava (dpa) - Bundestrainer Alfred Gislason schlich nach dem verpassten Halbfinale mit ernster Miene über das Spielfeld. Während sich die enttäuschten deutschen Handballer trotz einer schwachen Vorstellung noch kurz von den mitgereisten Fans in Bratislava feiern ließen, hockte der Isländer ...

Kommentare

(3) roger1d · 24. Januar um 00:37
Wie geschrieben, bitter.
(2) 17August · 23. Januar um 23:55
Für die Verhältnisse top. Ist Platz 5 noch möglich?
(1) storabird · 23. Januar um 20:08
Mit zuvor 2 Niederlagen wäre ein Weiterkommen auch nicht verdient gewesen.
 
Suchbegriff

Diese Woche
16.05.2022(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News