Berlin (dpa) - Die Fußball-Helden wurden von Tausenden frenetisch gefeiert. Die Leipziger Pokalsieger auf dem Rathausplatz und der Festwiese, der unterlegene SC Freiburg am Freiburger Stadttheater. Nach einer Partynacht im Berliner Nachtclub «Pearl» wurde das siegreiche Team von Trainer Domenico ...

Kommentare

(5) biolma · 23. Mai um 00:22
Mit diesem Link ist alles gesagt. <link>
(4) truelion · 22. Mai um 23:24
Schade, wirklich Schade.
(3) gustav34 · 22. Mai um 18:58
Glückwunsch.
(2) oells · 22. Mai um 12:53
Meine Sympathien gehörten den Freiburgern, aber wenn man objektiv und fair den Spielverlauf bewertet, dann hat Leipzig den Sieg verdient. Nach Rückstand und in Unterzahl nicht nur den Ausgleich zu schaffen, sondern auch noch das aktivere und bessere Team zu sein, dazu noch ein elfmeterreifes Foul der Freiburger (auch wenn VAR und Schiri es am Ende anders sahen): Glückwunsch an die Leipziger!
(1) KonsulW · 22. Mai um 12:32
Glückwunsch an RB Leipzig.
 
Suchbegriff

Diese Woche
04.07.2022(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News