Nassau/Miami (dpa) - Nach seinem Besuch auf der vom Hurrikan «Dorian» zerstörten Insel Abaco hat UN-Generalsekretär António Guterres mehr Einsatz im Kampf gegen den Klimawandel gefordert. «Wir müssen den gegenwärtigen Trend stoppen, bei dem sich das Klima schneller ändert als wir», sagte er auf den ...

Kommentare

(3) thrasher666 · 16. September um 23:42
"...die nicht zum Klimawandel beitragen, ..." -> fahren die dort keine Autos? fliegen die dort nicht? Heizen die dort nicht mit öl? verwenden die dort kein plastik? reparieren die dort alle wirklich alles so lange, bis wirklich nix mehr geht? leben die dort alle mindestens klimaneutral? wenn man ALLE diese fragen uneingeschränkt mit ja beantworten kann, dann tragen sie nicht dazu bei. sonst schon.
(2) Muschel · 16. September um 06:10
@1 Mir kam gerade in den Sinn, dass beim Klima offensichtlich Globalisierung (dringend nötig) ein Frendwort ist.
(1) katzee · 15. September um 22:44
«Wir müssen den gegenwärtigen Trend stoppen, bei dem sich das Klima schneller ändert als wir» Da bedeutet aber nicht, dass wir weiter nur jammern "Wir müssen den Klimawandel stoppen", weil der längst eingesetzt hat, sondern dass wir endlich Massnahmen ergreifen, wie wir mit den veränderten klimatischen Verhältnissen umgehen. Sonst sind wir die nächsten "Dinosaurier".