Berlin (dts) - Die Zahl der Bundesbürger, die ein Tempolimit von 130 Kilometer pro Stunde auf Deutschlands Autobahnen unterstützen, nimmt zu. Laut einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov für das "Handelsblatt" befürworteten 65 Prozent der Befragten eine entsprechende Regelung. Auf die ...

Kommentare

(4) Pontius · 24. Januar um 17:59
@3 Dann bist du im falschen Teil der Republik unterwegs, denn meines Wissens sind noch 70% der gesamten Netzes unbegrenzt und dann kommen noch Teile mit 130 und 120 hinzu, welche ebenso über deinen 100km/h liegen.
(3) mikarger · 24. Januar um 17:00
Seit meinen USA-Urlauben bin ich auch befürworter des Tempolimits. Allerdings verknüpfe ich damit einen unabdingbaren Auftrag an die Regierung: Das gesammte Autobahnnetz muß durchgehend für das Limit ausgelegt sein!!! Nicht alle paar Kilometer 100, weil der verbaute Asphalt sch... ist und nur eine geringe Haftung bietet. (Das habe ich in den USA garnicht gesehen! Nur "SLOW!" und Baustellen, aber das ist ja auch OK)
(2) Joerg1 · 24. Januar um 16:59
Umfragen sind gut und zeigen der Politik wie die Bevölkerung denkt!
(1) gabrielefink · 24. Januar um 16:54
HA!!! Die Umfrage war heute Morgen bei 'YouGov' und ich hab' teilnehmen dürfen! :o)
 
Diese Woche
25.02.2020(Heute)
24.02.2020(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News