Brüssel (dts) - Unmittelbar vor dem Ukraine-Russland-Gipfel in Paris fordert der europäische Wirtschaftsverband Eurochambres, dem 20 Millionen Unternehmen angehören, die schrittweise Abschaffung der Sanktionen zwischen Europa und Russland. "Es ist an der Zeit, dass wir uns auf die Vorteile einer ...

Kommentare

(4) Mehlwurmle · 09. Dezember 2019
Der Grund für die Sanktionen ist ja noch nicht entfallen, von daher sollten die Sanktionen auch noch bleiben.
(3) O.Ton · 09. Dezember 2019
Väterchen Putin steht vor grossen Siegen?
(2) Marc · 09. Dezember 2019
Klar, die wollen Kohle machen.
(1) tastenkoenig · 09. Dezember 2019
Schon interessant, dass in diesem Statement die Worte "Krim" und "Ostukraine" nicht mal vorkommen.