Über 500 Corona-Tote in Deutschland

Berlin (dts) - Die Zahl der Corona-Todesopfer hat am Wochenende die Marke von 500 übersprungen. Laut Abfrage bei den Städten und Landkreisen erlagen bis Sonntagabend mindestens 508 Menschen einer Infektion mit dem Coronavirus. Das waren 86 mehr als am Vortag.

Nach Angaben des Robert-Koch-Instituts (RKI) vom Sonntagmorgen waren 88 Prozent der dem Institut bekannten 389 Verstorbenen 70 Jahre oder älter. Besonders tragisch war die Situation in einem Pflegeheim in Wolfsburg, wo in den letzten Tagen zwölf Menschen an Covid-19 starben, der durch das Coronavirus ausgelösten Krankheit.
Vermischtes / DEU / Gesundheit
29.03.2020 · 22:37 Uhr
[1 Kommentar]
 

Japan hebt den Corona-Notstand vollständig auf

Notstand aufgehoben
Tokio (dpa) - Japan hat den Corona-Notstand für das gesamte Inselreich vorzeitig aufgehoben. […] (04)

Dog, der Kopfgeldjäger nicht das Richtige für ProSieben Maxx

Bild: Quotenmeter Am Sonntagabend löste die Reality-TV-Show kaum Interesse bei den TV-Zuschauern aus. Am […] (01)
 
 
Diese Woche
25.05.2020(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News