Ubisoft plant geräteübergreifenden Spielstand-Austausch
Mit dem neuen Service sammelt ihr Belohnungen und könnt Fortschritte übertragen.

Ubisoft möchte mehr für seine Community bieten: Mit Ubisoft Connect ist es möglich, plattformübergreifend auf seine Spielstände zuzugreifen. Kurz gesagt: Spielt ihr ein Spiel auf der PlayStation 5, könnt ihr in der PC-Version an derselben Stelle weitermachen.

Den Startschuss des neuen Ökosystems werdet ihr mit Watch Dogs Legion erleben. Außerdem ist Cross-Save bei folgenden Spielen geplant:

  • Hyper Scape
  • Assassin’s Creed Valhalla
  • Immortals Fenyx Rising
  • Riders Republic

Das neue Ökosystem mischt Uplay und den Ubisoft Club zusammen und ist kostenlos über euren Ubisoft-Account nutzbar. Bisher eingeheimste Belohnungen wie XPs, Levels und Units werden bei ausgewählten Spielen übertragen:

  • Assassin’s Creed: Odyssey
  • For Honor
  • Ghost Recon Breakpoint
  • Hyper Scape
  • Steep
  • Tom Clancy’s Rainbow Six Siege
  • Tom Clancy’s The Division 2

Ubisoft Connect geht am Donnerstag, den 29. Oktober für Konsolen und PC an den Start.

Games / Nintendo Switch / PC / PlayStation / Stadia / Xbox / Ubisoft
[game-dna.de] · 22.10.2020 · 10:17 Uhr
[0 Kommentare]
 

Trump erneuert in Video unbelegte Betrugsvorwürfe

US-Präsident Trump
Washington (dpa) - Der amtierende US-Präsident Donald Trump hat in einem 46-minütigen Video aus dem Weißen […] (00)

Apple zeigt “App Store Best of 2020”-Gewinner

Von Apple wurden jetzt mit “”App Store Best of 2o2o” die 15 besten Apps und Spiele des Jahres 2020 […] (00)
 
 
Diese Woche
03.12.2020(Heute)
02.12.2020(Gestern)
01.12.2020(Di)
30.11.2020(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News