News
 

TV: Militärrat lehnt Rücktritt der Regierung ab

Essam Scharaf

Kairo (dpa) - Der in Ägypten herrschende Militärrat hat am Samstag einen Rücktritt der Regierung als Reaktion auf die schweren Ausschreitungen gegen die israelische Botschaft abgelehnt.

Ministerpräsident Essam Scharaf habe den Rücktritt bei einem Treffen angeboten, berichtete der arabische Nachrichtensender Al-Arabija weiter. Zuvor hatte er das Kabinett seiner Übergangsregierung zu einem Krisentreffen einberufen. Demonstranten hatten das Gebäude, in dem sich die Botschaft befindet, angegriffen. Dabei waren drei Ägypter getötet und mehr als 1000 Menschen verletzt worden, darunter auch Polizisten und Soldaten.

Konflikte / Nahost / Ägypten
10.09.2011 · 15:23 Uhr
[0 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen