TÜV Rheinland erhält Zuschlag für zwei Aufträge zur Fahrzeugprüfung in Chile

Hauptuntersuchung in Chile (Foto: Thomas Ernsting/TÜV Rheinland)
Santiago, 05.08.2021 (PresseBox) - TÜV Rheinland hat zwei neue Verträge für technische Fahrzeugprüfstellen in Chile erhalten. Die Verträge wurden mit der chilenischen Verkehrsbehörde unterzeichnet und decken die Regionen Ñuble und Biobío für zehn bzw. acht Jahre ab.

Dr. Matthias Schubert, Executive Vice President Mobilität, sagt: „TÜV Rheinland ist mit seinen Dienstleistungen weltweit präsent. Unsere Gruppe ist bereits Marktführer für Hauptuntersuchungen (PTI) in Chile, und wir sind sehr stolz darauf, unsere Position weiter zu stärken und den Einwohnern von Ñuble und Biobío einen verbesserten Service zu bieten. Das Ziel von PTI ist es, alle Fahrzeuge sicher und umweltfreundlich zu halten, daher ist es wichtig, dass der Service so leicht wie möglich zugänglich ist. Die neuen Prüf-Einrichtungen von TÜV Rheinland kommen direkt den Gebieten zugute, in denen es diesen Service derzeit nicht gibt, wir schaffen Arbeitsplätze und verkürzen die Wartezeiten.“

Beide Verträge umfassen 13 Prüfstraßen, die sich auf fünf Technische Prüfstellen verteilen. TÜV Rheinland wird 12 Monate Zeit haben, um die neuen Stationen einzurichten, die den 600.000 in der Region zugelassenen Fahrzeugen zu Gute kommen werden.

In Chile haben die Technischen Prüfstellen die Aufgabe, leichte und schwere Fahrzeuge gemäß den Vorschriften des chilenischen Verkehrsministeriums auf ihre Verkehrssicherheit und die Einhaltung der Abgasvorschriften zu überprüfen.
Fahrzeugbau / Automotive
[pressebox.de] · 05.08.2021 · 10:00 Uhr
[0 Kommentare]
 

Anschlag auf Synagoge geplant? 16-Jähriger verdächtig

Festnahme
Hagen (dpa) - Wieder eine Synagoge, wieder am höchsten jüdischen Feiertag Jom Kippur: Knapp zwei Jahre […] (24)

Sky Q integriert den KiKA-Player

Der KiKA-Player steht auch im Sky Kids Mode zur Verfügung. Wie der Pay-TV-Sender Sky am Donnerstag […] (00)
 
 
Suchbegriff

Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News