Washington (dpa) - Trotz großer Spannungen zwischen Washington und Ankara hat US-Präsident Trump seinen türkischen Kollegen Erdogan beim Besuch in Washington fast überschwänglich gelobt. «Ich bin ein großer Fan des Präsidenten», sagte Trump bei einer gemeinsamen Pressekonferenz im Weißen Haus. «Wir ...

Kommentare

(4) Mehlwurmle · 14. November um 09:22
Dass der sich beim Reden nicht selbst bekotzt, bei den ganzen Lügen die er so am Tag verbreitet.
(3) ircrixx · 14. November um 01:51
Das nennt man ganz schlicht "dem Affen Zucker in den Arsch blasen".
(2) andy-wue · 14. November um 01:07
Gleich und gleich gesellt sich gern
(1) wimola · 14. November um 01:07
Ja, verstehe ich. Die haben beide 'ne Cola getrunken, ein wenig gebetet und Fox geschaut und dann gesagt, "lass uns zu den Idioten da draußen gehen und über unsere tolle gemeinsame Zeit berichten". Wo war da überhaupt ein Problem?
 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News