Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat zwei wegen Mordes beschuldigte Militärs begnadigt. Das Weiße Haus verkündete die Entscheidung am Abend in Washington. Begnadigt werden demnach Clint Lorance und Mathew Golsteyn. Lorance war 2013 wegen Mordes zu fast 20 Jahren Haft verurteilt worden, ...

Kommentare

(3) Mehlwurmle · 16. November um 23:17
Der hat doch seine selbst unterschriebene Begnadigung auch schon längst im Schubfach liegen.
(2) Urxl · 16. November um 16:25
So ein kleiner Mord ist ja auch kein Problem! Jedenfalls nicht in Trump-Amerika.
(1) Pontius · 16. November um 07:43
Der Herr verteilt also Segen. Nach dem Hass über die Taten Obamas.
 
Diese Woche
11.12.2019(Heute)
10.12.2019(Gestern)
09.12.2019(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News