Offenbach (dpa) - Das vielerorts neblig-trübe Wetter hält sich nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) noch bis weit in die kommende Woche. Erst am Donnerstag könnte es zu einem zaghaften Wetterumschwung kommen - doch sonnig oder gar frühlingshaft wird es dadurch nicht. «Windige und teils ...

Kommentare

(4) springflut · 23. Januar um 08:56
Egal Hauptsache kein Schnee.
(3) Mike_1 · 22. Januar um 14:38
Na ja, der Februar kann, wie auch im letzten Jahr noch sehr ungemütlich winterlich werden. Ich freu mich schon über die Idiotischen Autofahrer die dann wieder total überfordert sind, wenn es plötzlich Schnee gibt.....
(2) DetausDo · 22. Januar um 13:32
So sehe ich das auch, ist nix fürs Ruhrgebiet.
(1) storabird · 22. Januar um 13:21
Solange kein Schnee und Frost kommt, ist mir das Recht.
 
Suchbegriff

Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News