Ottawa (dpa) - Die liberale Partei von Ministerpräsident Justin Trudeau hat nach ersten Ergebnissen die vorgezogene Parlamentswahl in Kanada gewonnen. Zugleich blieb sie aber deutlich hinter dem Ziel einer absoluten Mehrheit zurück. Die Regierungspartei errang nach Prognosen des öffentlichen ...

Kommentare

(5) Pontius · 21. September um 17:24
@4 Aber wirklich verloren hat er scheinbar ebenso nicht. Da die durchschnittliche kanadische Regierung eh nur 2 Jahre durchzuhalten scheint, lag er im Schnitt.
(4) AS1 · 21. September um 11:18
Da hat sich Trudeau wohl verkalkuliert. War wohl nichts mit der angestrebten absoluten Mehrheit zum scheinbar günstigen Zeitpunkt.
(3) KonsulW · 21. September um 11:12
Gratuliere!
(2) Anthanas · 21. September um 10:18
Da freuen sich alle Linksliberalen
(1) MrBci · 21. September um 06:38
Glückwunsch
 
Suchbegriff

Diese Woche
21.10.2021(Heute)
20.10.2021(Gestern)
19.10.2021(Di)
18.10.2021(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News