Treuhand: Noch keine Festlegung auf Opel-Bieter

Frankfurt/Main (dpa) - Die Zukunft von Opel liegt weiter im Dunkeln: Die Treuhandgesellschaft hat sich noch nicht auf einen Anbieter für den Autobauer festgelegt. Die Opel-Mutter General Motors werde weiter mit dem kanadisch-österreichischen Zulieferer Magna und dem Finanzinvestors RHJ International verhandeln, heißt es von der Opel-Treuhand. Zuvor hatten sich Bund und Länder klar für Magna ausgesprochen, GM bevorzugt dagegen das Konzept von RHJ.
Auto / Opel
25.07.2009 · 14:00 Uhr
[0 Kommentare]
 
Diese Woche
16.07.2018(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

 
WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 🗙