Toyota-Deutschlandchef warnt vor zu hohen Erwartungen an E-Autos

Köln (dts) - Toyota-Deutschlandchef Alain Uyttenhoven hat vor zu hohen Erwartungen an die Umweltfreundlichkeit batteriegetriebener Fahrzeuge gewarnt. "Jetzt werden große Hoffnungen in die Elektromobilität gesetzt, aber es ist ein Mythos, dass diese Technologie eine 100 Prozent nachhaltige ist", sagte Uyttenhoven dem "Kölner Stadt-Anzeiger". Rund 80 Prozent des Stroms weltweit werde nach wie vor unter Einsatz fossiler Brennstoffe produziert.

"Elektromobilität wäre sauber, wenn der Strom aus nachhaltigen Energiequellen käme. Das beste Beispiel ist hier Norwegen - der überwiegende Teil des Stroms kommt aus Wasserkraft", so der Deutschlandchef des japanischen Autobauers. Auch die Produktion der Batterien sei kritisch zu betrachten. "Heute fährt weltweit nur ein Prozent der Autos mit reinem Batterie-Antrieb. Wenn die Zahl nun deutlich erhöht werden soll, wird man auch deutlich mehr Rohstoffe für den Bau der Batterien brauchen als derzeit. Man benötigt etwa 15 Kilo Kobalt pro Auto", sagte Uyttenhoven. Hauptabbaugebiet sei der Kongo mit all den politischen und ökologischen Problemen, die dort herrschten. "Auch das muss man immer berücksichtigen, wenn man über die Umweltfreundlichkeit spricht", so der Automanager. Toyota setzt auf die Brennstoffzelle auf Basis von Wasserstoff. "Wasserstoff ist ein nahezu unendliches Speichermedium, denn Wasser gibt es fast unbegrenzt auf unserem Planeten", sagte Uyttenhoven dem "Kölner Stadt-Anzeiger". Im Gegensatz zu anderen alternativen Energien wie Wind und Sonne sei es immer verfügbar. "Wasserstoffbetriebene Fahrzeuge stoßen kein CO2 aus und auch keine anderen schädlichen Gase wie Kohlenmonoxid und Stickoxide. Wasserstoff ist zudem transportierbar - im Gegensatz zu Strom, der etwa wegen fehlender Trassen nicht von der Nordsee nach Bayern gebracht werden kann", so der Toyota-Deutschlandchef.
Wirtschaft / DEU / Japan / Unternehmen / Autoindustrie / Energie / Umweltschutz
06.12.2019 · 07:36 Uhr
[4 Kommentare]

Top-Themen

26.01. 11:40 | (00) OECD warnt vor globalem "Steuerkrieg"
26.01. 11:01 | (07) Betrunkener Autofahrer schläft am Drive-in-Schalter ein
26.01. 10:55 | (01) Entwarnung nach Corona-Test:  Mann aus Peine nicht infiziert
26.01. 10:45 | (00) Klingbeil kündigt Spitzentreffen zu Angriffen auf Politiker an
26.01. 10:38 | (00) Chef der Innenministerkonferenz warnt vor Rechtsextremismus
26.01. 10:34 | (05) SPD drängt auf Nachbesserungen des Koalitionsvertrags
26.01. 09:55 | (00) Zentralratspräsident: Deutsche Juden sind "erheblich verunsichert"
26.01. 09:55 | (01) Kohle-Aus: Gewerkschaften und Arbeitgeber wollen Garantien
26.01. 09:46 | (00) Erdbeben in Osttürkei: Zahl der Todesopfer steigt auf 31
26.01. 09:45 | (00) Tod eines 15 Jahre alten Jugendlichen bleibt rätselhaft
26.01. 09:02 | (00) RTL sichert sich Fußball-Rechtepaket für Europa League
26.01. 08:35 | (10) Autoindustrie hält an Nein zu Tempolimit fest
26.01. 08:00 | (00) Fachleute beklagen fehlenden Respekt in KZ-Gedenkstätten
26.01. 07:57 | (04) Siebenjähriges Kind stirbt bei Wohnungsbrand
26.01. 06:49 | (15) Unfallforscher: Alkohol-Wegfahrsperre für alle Neufahrzeuge
26.01. 06:46 | (03) Israel reagiert mit Luftangriffen auf Sprengstoff-Ballons
26.01. 05:49 | (03) Erste deutsche Obdachlosenzählung startet in Berlin
26.01. 04:52 | (13) Brexit-Gedenkmünze mit richtigem Datum
26.01. 04:47 | (00) Zahl der Virus-Toten in China steigt auf 56
26.01. 03:50 | (02) Peru wählt neues Parlament
26.01. 03:48 | (03) Trumps Verteidiger weisen Vorwürfe zurück
26.01. 03:46 | (02) Libyen-Waffenembargo von Gipfelteilnehmern gebrochen
26.01. 02:50 | (03) Test für Regierung in Rom:  Regionalwahlen in Italien
26.01. 02:02 | (01) Mindestens 30 Tote bei Überschwemmungen in Brasilien
26.01. 01:49 | (01) Bericht: Mittlerweile 55 Tote durch Coronavirus in China
26.01. 01:46 | (02) Möglicher Bombenfund in Köln könnte zur Sperrung der A3 führen
26.01. 01:04 | (00) Drei Tote bei Autounfall nahe Bremen
26.01. 01:00 | (02) Kulturstaatsministerin will Zeichen der Solidarität mit Juden
26.01. 01:00 | (20) 123 Frauen im Jahr 2018 von Partner oder Ex-Partner getötet
26.01. 00:00 | (00) Bericht: Bundeswehr-Ausbildungsmission im Irak soll wieder starten
26.01. 00:00 | (00) Unionsfraktionschef verlangt "neue Kultur des Respekts"
26.01. 00:00 | (03) ARD-Chef Buhrow erwartet Schrumpfkurs
26.01. 00:00 | (01) CSU gegen Ordensverleihung an Ex-EZB-Chef Draghi
26.01. 00:00 | (01) Tempolimit-Diskussion: Verkehrsminister kritisiert ADAC
26.01. 00:00 | (00) Heil verteidigt Grundrenten-Pläne
26.01. 00:00 | (00) Emnid: SPD verliert - AfD und Linke gewinnen
26.01. 00:00 | (00) Reza Pahlavi: EU-Staaten müssen Irans Bevölkerung unterstützen
26.01. 00:00 | (00) Bundesländer fordern Rückverlagerung von Medikamentenproduktion
26.01. 00:00 | (00) Unionsfraktionschef dringt auf Korrekturen bei Grundrente
26.01. 00:00 | (00) Rückführungen im Rahmen von EU-Türkei-Erklärung auf 189 gesunken
26.01. 00:00 | (00) Schah-Sohn zeigt Verständnis für "Megxit"
26.01. 00:00 | (00) Gabriel verteidigt Wechsel in Deutsche-Bank-Aufsichtsrat
26.01. 00:00 | (00) Bericht: Rund 550 Soldaten unter Neonazi-Verdacht
26.01. 00:00 | (00) Esken kündigt Gespräche mit Union über Mindestlohn-Erhöhung an
26.01. 00:00 | (00) Studie: Mehrweg ist Generationenfrage
26.01. 00:00 | (00) Brinkhaus dringt auf schnelle Einigung bei Wahlrechtsreform
26.01. 00:00 | (00) Arbeitgeber und Gewerkschaften kritisieren Kohleausstiegs-Gesetzentwurf
26.01. 00:00 | (00) Britischer Botschafter sieht Beziehungen mit Berlin optimistisch
26.01. 00:00 | (01) MAD-Präsident wehrt sich gegen "Schattenarmee"-Vorwürfe
25.01. 22:52 | (00) Max-Ophüls-Filmpreis für «Neubau»
25.01. 21:51 | (00) Erdbeben im Osten der Türkei: 29 Tote
25.01. 21:49 | (09) AfD-Bundesschatzmeister tritt zurück
25.01. 21:48 | (00) Nordirak: Bundeswehr nimmt Ausbildung der Kurden wieder auf
25.01. 21:48 | (00) Bundeswehr nimmt Ausbildung der Kurden im Nordirak wieder auf
25.01. 21:08 | (04) Viele Tote nach Erdbeben im Osten der Türkei
25.01. 21:05 | (08) Ausschreitungen bei Indymedia-Demo in Leipzig
25.01. 20:42 | (00) Anstieg der Coronavirus-Fälle
25.01. 20:23 | (03) 1. Bundesliga: FC Bayern nur noch einen Punkt hinter Leipzig
25.01. 20:05 | (00) Lotto am Samstag
25.01. 19:56 | (01) Madonna sagt erstes von mehreren London-Konzerten ab
25.01. 19:29 | (06) Lottozahlen vom Samstag (25.01.2020)
25.01. 19:00 | (02) Besuch Guaidós verursacht in Spanien großen Streit
25.01. 18:53 | (09) Polizei: Rund 1300 Teilnehmer bei Indymedia-Demo in Leipzig
25.01. 18:48 | (15) Coronavirus erreicht Europa
25.01. 17:46 | (00) Gewalt im Irak: Sicherheitskräfte gehen gegen Proteste vor
25.01. 17:39 | (13) 1. Bundesliga: Frankfurt gewinnt gegen Leipzig
25.01. 17:04 | (00) Trumps Verteidiger starten Plädoyers im Amtsenthebungsverfahren
25.01. 16:58 | (00) Chinas Präsident Xi sieht ernste Herausforderung durch Virus
25.01. 16:51 | (00) Deutsches Rettungsschiff nimmt 78 Migranten auf
25.01. 16:25 | (36) Hamburger Grüne wollen Vermummung als Straftatbestand belassen
25.01. 16:03 | (23) Merkel: Bürger in Ost und West sollen neugierig bleiben
25.01. 16:02 | (05) Klaus Teuber: "Catan hat mir Freiheit geschenkt"
25.01. 15:55 | (03) Nach Schüssen in Rot am See sitzt Verdächtiger in U-Haft
25.01. 15:53 | (01) Viele Fragen nach Schüssen in Rot am See
25.01. 14:58 | (00) Baden-Württemberg:  Zwei Verbrechen mit sieben Toten
25.01. 14:51 | (02) Grüne sagen Ja zu Minderheitsregierung in Thüringen
25.01. 14:34 | (02) Nach Schießerei mit sechs Toten: Erneut Schüsse in Rot am See gemeldet
25.01. 14:15 | (00) Stichverletzungen an Leiche von getötetem 15-Jährigen
25.01. 14:06 | (04) Merkel kondoliert Erdogan nach Erdbeben in der Türkei
25.01. 13:54 | (00) Erdbeben im Osten der Türkei: 22 Tote
25.01. 13:29 | (06) Forsa: Grüne und FDP legen zu - SPD und AfD verlieren
25.01. 13:21 | (13) Habecks Trump-Kritik irritiert auch in Washington
25.01. 13:18 | (28) Jeder Fünfte findet: Zu viel Raum für Holocaust-Gedenken
25.01. 13:04 | (05) Heil rechnet mit Anstieg von Pflegemindestlohn
25.01. 12:52 | (06) Jeder Dritte wartet mehr als drei Wochen auf Facharzttermin
25.01. 12:50 | (00) Schüsse in Rot am See: 68-Jähriger noch in Lebensgefahr
25.01. 12:44 | (04) 15-Jähriger getötet - Polizei befragt Zeugen
25.01. 12:42 | (03) Coronavirus erreicht Europa, 1300 Fälle und 41 Tote in China
25.01. 11:59 | (10) Merkel: Bürger aus Ost und West sollen ins Gespräch kommen
25.01. 11:40 | (00) Zahl der Toten nach Erdbeben in Osttürkei steigt auf 22
25.01. 11:29 | (03) Coronavirus in China: Wuhan soll für Autoverkehr abgeriegelt werden
25.01. 10:54 | (06) Überholen klappt nicht: Autofahrer geohrfeigt
25.01. 10:51 | (04) Virus: Britische Experten suchen 2000 Fluggäste aus China
25.01. 10:48 | (00) Antisemitismusbeauftragter: Auschwitz verpflichtet dauerhaft
25.01. 10:31 | (00) Bund rechnet mit hohen Kosten für Drohnenabwehr an Flughäfen
25.01. 10:18 | (04) Sarrazin will weiter gegen SPD-Ausschluss kämpfen
25.01. 10:13 | (01) Scholz begrüßt Unterstützung von Laschet im Altschulden-Streit
25.01. 10:10 | (02) RWE: Windkraft-Ausbau mit rundem Tisch in Gang bringen
25.01. 10:01 | (04) Gesundheitspolitiker: Deutschland muss sich auf Coronavirus vorbereiten
25.01. 09:50 | (12) Riexinger kritisiert Gabriels Wechsel zur Deutschen Bank
 
Diese Woche
27.01.2020(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News