Grand Lake (dpa) - Ein derzeit im US-Bundesstaat Colorado wütender Waldbrand hat erste Todesopfer gefordert. Das Sheriffbüro von Grand Lake nordwestlich von Denver bestätigte am Freitagabend (Ortszeit), ein 86-jähriger Mann und seine 84-jährige Frau seien tot aus ihrem zerstörten Haus am Rande der ...

Kommentare

(4) nadine2113 · 24. Oktober um 23:44
Mein Gott, ist das tragisch!
(3) wimola · 24. Oktober um 21:44
@1) Ja, das verstehe ich auch voll und ganz. - Nochmals ja, hoffen wir, dass sie Frieden haben.
(2) barank · 24. Oktober um 15:41
Ruhe in Frieden :(
(1) Sonnenwende · 24. Oktober um 12:59
Das ein 86-jähriger und eine 84-jährige ihr Heim nicht verlassen wollen, kann ich verstehen. Hoffentlich sind sie trotz Feuer friedlich gestorben.
 
Diese Woche
03.12.2020(Heute)
02.12.2020(Gestern)
01.12.2020(Di)
30.11.2020(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News