Tommy Lee Jones: Rolle in ‘The Burial’

Tommy Lee Jones
Foto: BANG Showbiz
Der Star wurde an der Seite von Jamie Foxx für die Rolle in ‘The Burial’ verpflichtet.

(BANG) - Tommy Lee Jones wurde an der Seite von Jamie Foxx für die Rolle in ‘The Burial’ verpflichtet.

Der 75-jährige Schauspieler wird laut 'Variety' die Rolle spielen, die eigentlich von Harrison Ford besetzt werden sollte, bis dieser aus dem Projekt der Amazon Studios aussteigen musste.

Der Film basiert auf einem Artikel von Jonathan Harr in der Zeitschrift ‘The New Yorker’ und erzählt die wahre Geschichte eines bankrotten Bestattungsunternehmers, der beschließt, einen rivalisierenden Geschäftsmann zu verklagen. Er engagiert einen extravaganten Anwalt, um den Fall zu übernehmen.

Jamie produziert das Drama zusammen mit Amazon Studios, Bobby Shriver Inc. und Double Nickel Entertainment. Bobby Shriver, Adam Richman und Jenette Kahn von Double Nickel werden als Produzenten fungieren. Maggie Betts führt Regie bei dem Film nach einem Drehbuch von Doug Wright. Zuvor war berichtet worden, dass Amazon einen legendären Star an der Seite von Foxx ins Auge gefasst hat und sich offenbar auf Tommy geeinigt hat.

Jamie wird seine Rolle als Bösewicht Electro im kommenden Superhelden-Film ‘Spider-Man: No Way Home' wieder aufnehmen und gestand, dass er es liebt, böse Charaktere zu spielen, nachdem er bereits in ‘Dreamgirls’ und ‘Baby Driver’ Antagonisten dargestellt hat.

Film
14.10.2021 · 12:00 Uhr
[0 Kommentare]
 
Brinkhaus ruft Union zu Zusammenhalt auf
Brinkhaus
Münster (dpa) - CDU/CSU-Fraktionschef Ralph Brinkhaus hat die Union nach der Niederlage bei der […] (04)
Erstes Apple Powerbook wird 30 Jahre alt
Im Oktober 1991 feierte das erste Apple Powerbook seine Premiere und ebnete damit den Weg zum ersten modernen Laptop. Als erstes Gerät seiner Art verfügte es über eine nach oben schiebbare Tastatur und einer […] (01)
 
 
Suchbegriff