Thüringer Regierung steht

Erfurt (dpa) - Thüringen hat eine neue schwarz-rote Regierung - rund zwei Monate nach der Landtagswahl. CDU-Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht ernannte in Erfurt die neun Minister, darunter zwei Frauen, die im Landtag vereidigt wurden. Für den Abend war die erste Kabinettssitzung geplant. Eine Regierungserklärung will Lieberknecht voraussichtlich am 19. November abgeben. Thüringen ist mit Sachsen- Anhalt und Mecklenburg-Vorpommern das dritte Bundesland, in dem CDU und SPD gemeinsam regieren.
Regierung / Thüringen
04.11.2009 · 18:07 Uhr
[0 Kommentare]
 
Diese Woche
15.11.2018(Heute)
14.11.2018(Gestern)
13.11.2018(Di)
12.11.2018(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

 
WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 ×