Thüringen: Ramelow stellt sich im dritten Wahlgang gegen Lieberknecht

Erfurt (dts) - Der Linken-Politiker Bodo Ramelow will im dritten Wahlgang zur Ministerpräsidentenwahl in Thüringen gegen Christine Lieberknecht (CDU) antreten. Die CDU-Politikerin war zuvor in zwei Wahlgängen mit jeweils 44 von 87 abgegebenen Stimmen gescheitert. Die Koalition von CDU und SPD verfügt über 48 Stimmen. Die 51-jährige soll die Nachfolge von Ministerpräsident Dieter Althaus antreten.
DEU / THÜ / Wahl
30.10.2009 · 10:15 Uhr
[0 Kommentare]
 
Diese Woche
20.08.2018(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

 
WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 🗙