Thomas Kail: 'Anatevka'-Reboot

Thomas Kail
Foto: BANG Showbiz
Der Regisseur soll bei einer Neuverfilmung von 'Anatevka' Regie führen.

(BANG) - Thomas Kail soll bei einer Neuverfilmung von 'Anatevka' Regie führen.

Der 42-jährige Regisseur wird laut 'Variety' eine Adaption des legendären Musicals für MGM inszenieren, zudem wird er auch als Produzent des Films neben Dan Jinks und Aaron Harnick fungieren.

Steven Levenson wird das Drehbuch zum Reboot liefern. 'Anatevka' wurde bereits 1971 erfolgreich von Norman Jewison für die große Leinwand adaptiert und gewann drei Academy Awards. Kail hat bereits mit Lin-Manuel Miranda für 'In The Heights' und 'Hamilton' zusammengearbeitet. Für die Miniserie 'Fosse/Verdon' mit Michelle Williams und Sam Rockwell nahm er ebenfalls auf dem Regiestuhl Platz.

In einer Erklärung zu der Ankündigung sagte Thomas: ''Es war mein lebenslanger Traum, Regie bei ['Anatevka'] zu führen, obwohl ich mir immer vorgestellt habe, dies auf der Bühne zu tun. Ich bin so überglücklich, dass ich die Gelegenheit habe, eine neue Filmversion mit Mike De Luca bei MGM zu drehen, wo so viele transzendente Musikfilme entstanden sind. Ich bin stolz darauf, mit Dan Jinks, Aaron Harnick und meinem großartigen Freund Steven Levenson zusammenzuarbeiten, um diese Arbeit zu würdigen, die mich und Millionen anderer Menschen zutiefst inspiriert hat.''

Film
29.05.2020 · 14:30 Uhr
[1 Kommentar]
 

Gedenken an Völkermord von Srebrenica vor 25 Jahren

Gedenken
Srebrenica (dpa) - Bei einer Trauerfeier in der Opfergedenkstätte Potocari haben Bosnien-Herzegowina und […] (00)

«Der Chaos-Cop» - Es ist nicht das, wonach es klingt

Bild: Quotenmeter Hierzulande nie im Kino gewesen, stattdessen einer der meistgeachteten Geheimtipps der […] (01)
 
 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News