Kochen und 'nen Plausch halten: Thomas Anders hat mit dem Dreh seiner neuen Sendung «Koch mal Anders» begonnen. Sänger, Entertainer und Genussmensch Thomas Anders möchte mehr über Prominente erfahren – und in seinen Augen geht das nicht besser als beim Kochen. Daher präsentiert er im SWR ein neues ...

Kommentare

(2) Grizzlybaer · 03. Dezember um 14:21
Erst mal die erte Sendung sehen, dann kann man urteilen!
(1) Spock-Online · 03. Dezember um 14:00
Anders ist als Moderrator langweilig. Außerdem redet er immer über sich selbst, statt den Gast zu Wort kommen zu lassen.