«The Missing»: Peacock bestellt Serie

Hinter dem Format steht der erfolgreiche Fernsehproduzent David E. Kelley.

Der erfolgreiche Autor und Produzent David. E. Kelley hat einen weiteren Serienauftrag erhalten und produziert nun ein neues Krimidrama für den Streamingdienst Peacock. The Missing basiert auf dem Roman „The Missing File“ von Dror A. Mishani. Er erzählt die Geschichte des NYPD Detective Avraham Avraham, dessen Glaube an die Menschheit seine Superkraft ist, wenn es um die Aufdeckung der Wahrheit geht.

Geleitet von einem tiefen Sinn für Spiritualität und religiöse Prinzipien, muss Avraham seine eigene Menschlichkeit in Frage stellen, als eine scheinbare Routineuntersuchung auf den Kopf gestellt wird. Peacock hat acht Episoden bestellt, wobei Keshet Studios und Universal Television als Koproduzenten fungieren.

"Wir sind unglaublich glücklich, diese Serie unter der Leitung des legendären Produzenten David E. Kelley zu Peacock bringen zu können, der einige der derzeit angesagtesten Dramen produziert hat", sagte Lisa Katz, President of Scripted Content bei NBCUniversal Television and Streaming. "Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit den Keshet Studios und Universal Television, um diesen fesselnden, gefühlvollen Krimi zum Leben zu erwecken."
News / US-Fernsehen
[quotenmeter.de] · 26.10.2021 · 07:31 Uhr
[0 Kommentare]
 
Tumulte bei Wahlkampfauftritt von Rechtspopulist Zemmour
Paris (dpa) - Bei einem Auftritt des für die Präsidentschaftswahl in Frankreich kandidierenden […] (03)
BVDW-Trendstudie 2021: Corona und die Folgen für Werbung, Konsum und Kaufkraft
Welche Auswirkungen hat die Corona-Pandemie auf Werbung, Konsum und Kaufkraft? Was sind kurzfristige […] (00)
 
 
Suchbegriff

Diese Woche
06.12.2021(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News