«The Blacklist»: NBC bestellt Staffel neun

Bild: Quotenmeter

Nach der Ausstrahlung der ersten drei Episoden von Runde acht ist man bei NBC zufrieden.

Das US-Network NBC verlängert The Blacklist um eine weitere Staffel. Der Fernsehsender strahlte bislang drei Episoden der achten Runde aus und zog ein positives Fazit. Die Premiere erreichte siebeneinhalb Millionen Menschen auf allen Plattformen. Die ersten beiden Episoden fuhren ein Rating von 1,2 Prozent bei den 18- bis 49-Jährigen ein.

In der Serie spielen James Spader, Megan Boone, Diego Klattenhoff, Amir Arison, Hisham Tawfiq, Laura Sohn und Harry Lennix. Spader spielt Raymond "Red" Reddington, einer der meistgesuchten Flüchtigen des FBI, der dem Bureau hilft, die berüchtigtsten Verbrecher der Welt aufzuspüren. In der Episode dieser Woche wird Red den Namen Nummer eins auf seiner schwarzen Liste enthüllen.

Durch das Corona-Virus ist die Pilot-Season der US-TV-Sender weiterhin gestört. Aus diesem Grund lassen viele TV-Sender zahlreiche Formate im Programm. Dies könnte schlussendlich auch «The Blacklist» geholfen haben, die neunte Runde zu erreichen.
News / US-Fernsehen
[quotenmeter.de] · 27.01.2021 · 08:02 Uhr
[0 Kommentare]
 

Corona-Pandemie erinnert Queen Elizabeth II. an die Pest

Königin Elizabeth II.
London (dpa) - Königin Elizabeth II. (94) fühlt sich angesichts der Corona-Krise an andere schwere […] (11)

Best Brands 2021: Siegermarken überzeugen Konsumenten im „New Normal“

Zum 18. Mal wurden die stärksten Marken des Jahres mit dem Best Brand Award – dem einzigen […] (00)
 
 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News