'The Batman': Die Dreharbeiten gehen weiter

Robert Pattinson als Batman
Foto: BANG Showbiz
Nach einer ungeplanten Corona-Zwangspause sind die Dreharbeiten zum Blockbuster wieder angelaufen.

(BANG) - Die Dreharbeiten zum neuen 'Batman'-Film wurden wieder aufgenommen.

Anfang des Monats musste die Crew des Blockbusters eine Zwangspause einlegen, nachdem es einen Corona-Infizierten am Set gab. Berichten zufolge habe es sich dabei um Hauptdarsteller Robert Pattinson selbst gehandelt. In einem Statement erklärt das Studio Warner Bros. nun, dass grünes Licht für eine Fortsetzung des Drehs in Hertfordshire im Südosten Englands gegeben wurde.

Bereits im März war die Arbeit am Blockbuster von Matt Reeves aufgrund der Gesundheitskrise auf Eis gelegt worden. Nur kurz nachdem die Besetzung zurück ans Set gekehrt war, folgte dann die nächste Zwangspause. Eigentlich soll 'The Batman' 2021 in die Kinos kommen - ob es dabei bleibt, bleibt abzuwarten. Noch immer stehen dem Team drei Monate Dreharbeiten bevor. ''Jeder freute sich darauf, zurück zur Arbeit zu kehren und es war ein herber Schlag, dass die Produktion drei Tage nach Beginn der Dreharbeiten gestoppt wurde'', offenbarte ein Crewmitglied gegenüber 'Variety'. ''Die Ironie dabei ist, dass du denken würdest, dass Batman immun wäre, wenn man bedenkt, dass alles mit Fledermäusen angefangen hat.''

Film
18.09.2020 · 09:15 Uhr
[0 Kommentare]
 

Auf Bürger kommen massive Einschränkungen im Alltag zu

Gastro-Schließungen
Berlin (dpa) - Der Bund will mit drastischen Kontaktbeschränkungen noch vor Weihnachten die massiv […] (41)

Fifa 21 verpasst Next-Gen-Launch

Fußballfans müssen stark sein: Fifa 21 schafft es nicht pünktlich zum Launch auf die PlayStation 5 und […] (00)
 
 
Diese Woche
28.10.2020(Heute)
27.10.2020(Gestern)
26.10.2020(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News