Berlin (dpa) - Für Rückkehrer aus dem Sommerurlaub soll ab diesem Sonntag eine neue Testpflicht zum Schutz vor einer Corona-Ausbreitung greifen. «Alle nicht geimpften Einreisenden nach Deutschland müssen sich künftig testen lassen - egal ob sie mit dem Flugzeug, Auto oder der Bahn kommen», sagte ...

Kommentare

(10) Wasweissdennich · 30. Juli um 22:20
@7 und die allgemeine Wirtschaftsfeindlichkeit in Deutschland ist schwer zu ertragen, bin froh das wenigstens die Politik da vernünftiger ist
(9) noteman · 30. Juli um 22:13
Wer will die Rückkehrer kontrollieren?
(8) Isarma · 30. Juli um 18:09
Ich hoffe mal, das die anderen Länder in der EU darauf reagieren. Wollen in 2 Wochen mal nach Polen fahren für 5 Tage. Testen lasse ich mich hier. Wenn es positiv ist kann ich alles kostenfrei stornieren bis zum Anreisetag 18 Uhr. Aber wie ich das schaffe auf heimwärts zu testen weiß ich noch nicht. Entweder im Auto bleiben bis zur nächsten Teststation in Deutschland oder halt in Polen was suchen. Ich denk mal die anderen sind auch gewillt da was machen zu können wenn es um Urlauber geht.
(7) bigbengel · 30. Juli um 16:50
@1 und @3 : Die "anderen" sind halt der Wirtschaft zugehörig, und die ist ja in D bekanntlich eine Kuh die noch heiliger ist als die heiligste Kuh die Indien zu bieten hat.
(6) fcb-kalle · 30. Juli um 12:16
einreise aus china stoppen.
(4) stine1 · 30. Juli um 11:54
Wieder so eine Regel von der ich eigentlich dachte, die wäre schon aktiv...
(3) Wasweissdennich · 30. Juli um 11:14
@1 den einen will man Steine in den Weg legen, den anderen nicht
(2) KonsulW · 30. Juli um 11:08
Die Einreise Testpflicht wird nur schwer zu kontrollieren sein.
(1) federball · 30. Juli um 10:44
Warum nur Urlauber testen? Wenn schon dann alle. Auch Geschäftsreisende und auch die LKW Fahrer die aus Hochrisikogebieten kommen.
 
Suchbegriff

Diese Woche
23.09.2021(Heute)
22.09.2021(Gestern)
21.09.2021(Di)
20.09.2021(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News