Berlin (dpa) - Urlauber aus Corona-Risikogebieten müssen sich ab diesem Samstag bei der Rückkehr nach Deutschland auf das Virus testen lassen - außer, sie haben schon ein frisches negatives Ergebnis dabei. Mit den kostenlosen Pflichttests gehe man bei Heimkehrern aus Gebieten mit vielen Infizierten ...

Kommentare

(1) ventures · 06. August um 13:40
Wieso übernimmt die Kosten für den Test der Steuerzahler? Wer meint bewusst in ein Risikogebiet in den Urlaub zu fahren, der soll auch die Kosten für den Test tragen! Und wenn einer beruflich dorthin muß, soll es er Arbeitgeber übernehmen.
 
Diese Woche
23.09.2020(Heute)
22.09.2020(Gestern)
21.09.2020(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News