Nachdem das Unternehmen bereits bei den Sitzen seiner Elektrofahrzeuge auf synthetisches Material zurückgegriffen hat, wird in Kürze nun auch das bislang noch aus Leder bestehende Lenkrad durch eine nicht-tierische Variante ersetzt, wie das Branchenportal electrek berichtet. Herausforderung größer ...

Kommentare

(1) seepferd · 17. Juni um 08:51
Echt Klasse. Dann können diese halb Verhungerten in ihren weißen Gewändern ja das Auto aufessen wenn sie die Akkus leergefahren oder eine andere Panne haben, während sie auf den Abschleppwagen warten :-D. Ein Lenkrad das besagten Schmutz, Fett usw. aushalten muss (und kann) hatten wir schon mal......das nannte sich Bakelit ;-)
 
DAX
DowJones
TecDAX
NASDAQ

Chart
Intraday
1 Woche
3 Monate
1 Jahr

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News