Telematics-Scout.com ermöglicht Telematik-Anbietern den Zugang auf den internationalen Markt
Telematics-Scout.com steht allen Telematik-Suchenden kostenlos zur Verfügung

2020 Telematics Scout.com
Ahrensburg bei Hamburg, 11.06.2021 (PresseBox) - Telematics-Scout.comist die internationale Suchplattform, um Anwendern einen unkomplizierten Zugang zu ihrer passenden Telematik-Lösung zu ermöglichen. Unverbindlich und klar verständlich präsentiert dieser Service eine Vielzahl unterschiedlicher Telematik-Lösungen aus vier Hauptkategorien für nahezu jeden Anwendungsbereich. Für Suchende ist dieser Service kostenlos und unverbindlich.

Telematik "made in Germany"

Die Anbieterdichte von Unternehmen, welche Telematik-Lösungen auf den Markt bringen, allein im deutschsprachigen Raum, ist riesengroß und damit auch das Angebot an Lösungen. Erste Orientierung zu empfehlenswerten Telematik-Anbietern aus dem deutschsprachigen Raum finden Interessenten in derTOPLIST der Telematik,einem DACH-Netzwerk von unabhängig in Technologie, Service, Support und Datensicherheit geprüfter Telematik-Anbieter. Ausschließlich diese geprüften Unternehmen mit Ihren Lösungen befinden sich im Anbieterpool des ServicesTelematik-Finder.de.

Telematik-Lösungen aus dem deutschsprachigen Raum genießen international einen sehr guten Ruf. Im deutschen Markt müssen sehr strenge Datenschutz-Regelungen eingehalten werden und im internationalen Markt entwickeln sich die Bedürfnisse nach entsprechenden Gesetzen in eine ähnliche Richtung. Telematik-Lösungen aus dem DACH-Markt bieten somit eine attraktive Zukunftssicherheit für internationale Unternehmen. Zudem gilt der deutsche Logistik-Markt nicht zuletzt wegen seines effizienten Managements als Spitzenreiter.

Orientierung im internationalen Telematikmarkt

Die PlattformTelematics-Scout.combietet Nutzern einen Service, der auch für die Telematik-Branche lange überfällig war. Unternehmen, die auf der Suche nach einer passenden Telematik-Lösung sind, sehen sich oftmals mit einer langen Recherche konfrontiert und sie müssen lange suchen bis sie wissen, wer für ihre Angebotsanforderung überhaupt infrage kommen könnte.

Nur einen Klick entfernt

Telematik-Anbieter, welche Ihre Lösungen nicht nur dem deutschen Markt zugänglich machen wollen, können auch die Möglichkeiten desTelematics-Scout.comfür sich nutzen. Das Unternehmen erstellt hierzu die Produktbeschreibung in englischer Sprache und kennzeichnet dieses Produkt dann entsprechend im Feld " Sprache" mit "Englisch".

Sobald das Produkt abgespeichert ist, wird es in der englischen Version vonTelematics-Scout.comangezeigt. Zusätzliche Kosten entstehen hierfür nicht.

Anbieter, die sich registrieren möchten, können dies auf der WebsiteTelematics-Scout.com.
Logistik
[pressebox.de] · 11.06.2021 · 08:10 Uhr
[0 Kommentare]
 

Netanjahu will Amtssitz erst in drei Wochen räumen

Regierungswechsel in Israel
Jerusalem (dpa) - Nach seiner Ablösung will Israels ehemaliger Ministerpräsident Benjamin Netanjahu den […] (00)

Apple iPhone beherrscht weltweiten 5G Smartphone-Markt

Nach den aktuellen Zahlen der Marktforschungsfirma Strategy Analytics konnte Apple seine Marktführerschaft […] (03)
 
 
Suchbegriff