Berlin (dpa) - Im vergangenen Jahr sind vor allem in den deutschen Flächenländern viele Stellen für Hausärzte unbesetzt geblieben. Insgesamt konnten bundesweit 5,9 Prozent der geplanten Plätze für Niederlassungen nicht vergeben werden, wie aus der Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der ...

Kommentare

(2) yaki · 24. September um 16:15
..wie kann das sein?
(1) Grizzlybaer · 24. September um 10:13
Tausende Arztsitze nicht besetzt Ich dachte Ärzte sind in Praxen und nur Politiker haben Amtssitze.
 
Diese Woche
21.10.2020(Heute)
20.10.2020(Gestern)
19.10.2020(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News