News
 

Tausende Ärzte protestieren gegen Sparpläne

Essen (dpa) - Tausende Hausärzte haben heute gegen die Sparpläne von Gesundheitsminister Philipp Rösler protestiert. Jede vierte Hausarztpraxis blieb nach Angaben des Deutschen Hausärzteverbandes geschlossen. Etwa 1000 Mediziner, Angestellte und Patienten nahmen an einer zentralen Protestveranstaltung in Essen teil. Bei einer zweiten zentralen Kundgebung im baden-württembergischen Sindelfingen wurden rund 3000 Teilnehmer gezählt. Auch in Hessen standen viele Patienten vor geschlossenen Praxen.

Gesundheit / Ärzte / Proteste
15.09.2010 · 12:54 Uhr
[2 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen