Berlin (dpa) - Der Bundesverband der Tafeln hat Forderungen nach höheren und für die Bauern auskömmlichen Lebensmittelpreisen kritisch bewertet. Höhere Lebensmittelpreise würden die Kundenzahl bei den Tafeln in die Höhe treiben, sagte Verbandschef Jochen Brühl der «Neuen Osnabrücker Zeitung». Zwar ...

Kommentare

(2) Mehlwurmle · 07. Dezember 2019
Die krumme Gurke könnte ja auch statt in die Tonne direkt zur Tafel gehen.
(1) Pontius · 07. Dezember 2019
Dann muss eben auch mal die krumme Gurke verkauft werden. Leider schmeissen wir immer noch viele Lebensmittel einfach weg, weil sie optisch nicht ansprechend sind.
 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News