Super Dragon Ball Heroes World Mission – Video stellt die Kämpfe des Sammelkartenspiels vor

Publisher Bandai Namco Entertainment erinnert mit einem aktuellen Video an das kommende Sammelkartenspiel „Super Dragon Ball Heroes: World Mission“. Erscheinen soll der Titel im April für PC und Nintendo Switch.

Das neu veröffentlichte Video dreht sich um die Kämpfe im Spiel, während ein Sprecher im Hintergrund für die nötigen Erklärungen sorgt. Bei „Super Dragon Ball Heroes: World Mission“ handelt es sich um ein Sammelkartenspiel, in dem ihr bekannte Charaktere aus dem Dragon Ball-Universum sammeln, unterhaltsame Decks aufbauen und kämpfen könnt. Spieler sollen völlig neue Transformationen erleben können und so brandneue Charaktere kennen lernen dürfen, die von Toyotarou höchst selbst entworfen wurden. Insgesamt werden über 350 Kämpfer und über 1.000 Sammelkarten im Spiel enthalten sein.

Spieler schlüpfen dabei in die Rolle des Protagonisten Beat, welcher zum Weltmeister in „Super Dragon Ball Heroes“ zu werden versucht. In Hero Town, einer alternativen Realität, stellt das „Dragon Ball“-Kartenspiel die populärste Unterhaltungsform dar. Als jedoch Antagonisten aus der virtuellen Spielwelt in Hero Town auftauchen und für reichlich Chaos sorgen, springt Beat in die Spielwelt, um mit bekannten „Dragon Ball“-Charakteren den Frieden in der realen Welt wiederherstellen zu können.

„Super Dragon Ball Heroes: World Mission“ soll hierzulande am 05. April 2019 für PC und Nintendo Switch veröffentlicht werden.

Gaming
[next-gamer.de] · 15.03.2019 · 09:00 Uhr
[0 Kommentare]
 
Diese Woche
25.03.2019(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News