Wahlen

Südafrikas Präsident Ramaphosa für zweite Amtszeit bestätigt

15. Juni 2024, 00:43 Uhr · Quelle: dpa
Foto: Jerome Delay/AP/dpa
Südafrikas Präsident Cyril Ramaphosa ist von dem neu gewählten Parlament des Landes für eine zweite Amtszeit bestätigt worden.
Trotz des historischen Machtverlusts der Regierungspartei ANC wurde Ramaphosa im Amt bestätigt. Jetzt steht ihm eine Mammutaufgabe bevor: die Bildung einer stabilen Regierung.

Kapstadt (dpa) - Südafrikas Präsident Cyril Ramaphosa ist von dem neu gewählten Parlament des Landes für eine zweite Amtszeit bestätigt worden. Der 71-Jährige erhielt 283 von 339 Stimmen, wie der Oberste Richter Raymond Zondo mitteilte.

Ramaphosa, der Parteichef des Afrikanischen Nationalkongress (ANC), wird nun eine neue Regierung bilden. Der ANC strebt nach eigenen Angaben eine Kooperation mit allen im Parlament vertretenen Parteien an. Die sogenannte Regierung der Nationalen Einheit (Government of National Unity) ist eine Art Große Koalition, jedoch ohne feste Koalitionsvereinbarungen. Mit der größten bisherigen Oppositionspartei Demokratische Allianz wurde am Freitag eine Absichtserklärung unterzeichnet.

Bei der Parlamentswahl am 29. Mai hat der ANC, die Partei des einstigen Anti-Apartheid-Kämpfers Nelson Mandela, einen massiven Machtverlust erlitten. Das bedeutet, dass die Partei des einstigen Anti-Apartheid-Kämpfers Nelson Mandela die stärkste Volkswirtschaft des Kontinents nicht mehr allein regieren wird und erstmals seit 30 Jahren eine Koalition bilden muss. Der ANC hat 159 von 400 Abgeordnetensitzen, die Demokratische Allianz ist mit 87 Abgeordneten im Parlament vertreten.

John Steenhuisen, ein führender DA-Politiker, sagte in Kapstadt, nach zweiwöchigen intensiven Verhandlungen beginne ein «neues Kapitel» in Südafrika. In der unterzeichneten Absichtserklärung hieß es, eine solche Koalition, die noch weitere Parteien einschließt, liege im Interesse aller Südafrikaner.

Allerdings sind nicht alle Vertreter des ANC glücklich über eine Zusammenarbeit mit der wirtschaftsliberalen Demokratischen Allianz, die in den Augen mancher ANC-Anhänger vor allem die Interessen der weißen Minderheit in Südafrika vertritt.

Die Verhandlungen zwischen dem ANC und anderen im Parlament vertretenen Parteien sind noch im Gange. Politische Kommentatoren haben bereits gewarnt, eine Regierung der Nationalen Einheit könne zu einer instabilen und ineffizienten Regierung führen.

Reformen sind in dem 61-Millionen-Einwohner Land dringend notwendig. Südafrika leidet seit Jahren an einer kränkelnden Wirtschaft, Massenarbeitslosigkeit, tiefgreifender Korruption, maroden Staatsunternehmen und einem bröckelnden Gesundheits- und Bildungssektor.

Politik / Wahlen / Regierung / ANC / Afrikanischen Nationalkongress / Cyril Ramaphosa / Südafrika
15.06.2024 · 00:43 Uhr
[0 Kommentare]
Mahmud Abbas (Archiv)
Tel Aviv - Israels Außenminister Israel Katz kritisiert Palästinenserpräsident Mahmud Abbas für die unter der Vermittlung von China getroffene Einigung zwischen rivalisierenden Palästinensergruppen. "Anstatt den Terrorismus abzulehnen, umarmt Mahmoud Abbas die Mörder und Vergewaltiger der Hamas und enthüllt so sein wahres Gesicht", schrieb Katz am Dienstag auf X/Twitter. Laut dem chinesischen […] (00)
vor 1 Minute
Unerwartet: In der lichtlosen Tiefsee entsteht Sauerstoff
In der Tiefsee herrschen eher schwierige Bedingungen. Es ist sehr kalt, lichtlos und nährstoffarm. Lange hielt man dieses Gebiet deshalb für dünn besiedelt und artenarm – was sich als Irrtum herausstellte. Eine weitere gängige Annahme war, dass es unten in der Tiefsee kaum Sauerstoff gibt, da dort keine Photosynthese stattfinden kann. Forscher: innen machten nun allerdings eine überraschende […] (00)
vor 2 Stunden
Netatmos Smarte Wetterstation und Zubehör ab sofort in der Home + Control-App integriert
Ab sofort ist die Smarte Wetterstation des französischen Smart-Home-Unternehmens Netatmo samt Zubehör in der Home + Control App integriert. Dies soll ab 30. Juli 2024 für alle Nutzer: innen verfügbar sein. Die Home + Control App, die 2018 im Rahmen der Partnerschaft zwischen Legrand und Netatmo gelauncht wurde, ermöglicht Nutzer: innen ein breites Spektrum an Produkten zu steuern. Bisher waren […] (00)
vor 15 Minuten
Heiße Reifen und heiße Tage: Sommer Roadtrip in Fortnite & Rocket Leauge beginnt!
Die Hitzewelle rollt an und bringt neben Inferno Island und brandneuen Strecken auch die „Zwanglose Rennen“ -Streckenliste mit sich. Stürzt euch ins Rennen, aber verbrennt euch nicht! Dieses Update enthält: Fünf neue, von Epic entwickelte Strecken sowie zwei neue tropische Strecken von 404 Creative. Zwanglose Rennen: Diese neue Streckenliste bringt Spieler aller Spielstärken zusammen. […] (00)
vor 1 Stunde
DFB-Länderspiele 2024 bei ZDF und RTL
Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft von Bundestrainer Julian Nagelsmann hat bei der Europameisterschaft sowohl spielerisch überzeugt als auch mit leidenschaftlichen Auftritten eine gewisse Begeisterung bei den Fans entfacht. Wie nachhaltig der spielerische Ansatz und die Euphorie für das DFB-Team ist, wird sich ab September in der UEFA Nations League zeigen. Deutschland trifft in Liga A Gruppe 3 auf Ungarn und Bosnien-Herzegowina sowie EM- […] (00)
vor 1 Stunde
Dennis Schröder
Paris (dpa) - Basketball-Weltmeister Dennis Schröder trägt einem Bericht der «Frankfurter Allgemeinen Zeitung» zufolge gemeinsam mit einer Athletin die deutsche Fahne bei der Eröffnungsfeier der Olympischen Spiele in Paris. Der 30-Jährige hat sich demnach bei der Wahl durch Fans und das deutsche Olympia-Team gegen Tennisprofi Alexander Zverev und den Sportschützen Christian Reitz durchgesetzt. […] (00)
vor 35 Minuten
Gibt es noch Hoffnungen für Varta?
Dramatische Wende in der Unternehmensstrategie In einer bemerkenswert kühnen Wendung hat der deutsche Batteriehersteller Varta am Sonntagabend bekannt gegeben, eine umfassende Restrukturierung einzuleiten, um das Unternehmen vor der Insolvenz zu bewahren. Aktuelle Anlegerinformation 2024 | VARTA AG VARTA AG Der Plan sieht vor, das Aktienkapital auf Null zu setzen, was für die derzeitigen Aktionäre einen Totalverlust bedeuten […] (00)
vor 1 Stunde
Effizientes Kraftpaket: Swissbit bringt PCIe-Gen5-SSD für Datacenter- und Enterprise-Anwendungen
Bronschhofen, 23.07.2024 (PresseBox) - Mit der D2200 stellt Speicherspezialist Swissbit seine erste PCIeGen5-SSD vor. Ausgerichtet auf Enterprise-Server und Edge Datacenter bietet die Serie herausragende Performance mit bis zu 14 GB/s für sequenzielles Lesen und 10 GB/s für sequenzielles Schreiben. Gleichzeitig zeichnet sich die SSD mit einer sequenziellen Leseleistung von bis zu 970 MB/s pro Watt durch ihre […] (00)
vor 1 Stunde
 
Offenburger Schule
Offenburg (dpa) - An einer Schule im badischen Offenburg herrschen an einem Novembertag Angst […] (00)
Aktenzeichen XY bekommt History-Ableger
Das ZDF hat einen weiteren Ableger der beliebten Senderreihe Aktenzeichen XY… Ungelöst angekündigt, das […] (01)
Basketball: Länderspiel  USA - Deutschland
London (dpa) - Voller Respekt klatschten die Basketball-Weltmeister den herausragenden LeBron […] (04)
Musk deutet an, Insiderwissen über Bidens Rücktritt gehabt zu haben
Elon Musk, der Tech-Gigant und Unterstützer von Donald Trump, behauptet, eine Woche vor der […] (00)
Kim Cattrall
(BANG) - Kim Cattrall äußert sich zu Gerüchten, dass sie ein ‚Sex and the City‘-Comeback geben […] (00)
Google
Mountain View (dpa) - Google lässt nach jahrelangem Tauziehen einen Plan fallen, der es der […] (00)
 
 
Suchbegriff