Potsdam (dts) - Brandenburgs Innenminister Michael Stübgen (CDU) hat sich für eine zentrale Koordination von Eindämmungsmaßnahmen gegen die Ausbreitung der Afrikanischen Schweinepest ausgesprochen. Eine technische Einsatzzentrale in Eisenhüttenstadt sei daher eingerichtet worden, sagte Stübgen im ...

Kommentare

(3) 1rudi · 24. September um 19:53
Aber der Innenminister Brandenburgs sagt das Gegenteil. Oder sehen wir hier wieder die Schwierigkeiten der Politik?
(2) Pontius · 24. September um 19:50
Zentral wäre sicher gut, nur muss man die speziellen Umgebungsbedingungen kennen. Daher wäre dezentral mit einem einheitlichem Plan wohl die bessere Lösung.
(1) 1rudi · 24. September um 18:51
Kann so eine Koordinierung zentral erfolgen?