Köln (dpa) - Pille und Kondom sind nach wie vor die meistgenutzten Verhütungsmittel in Deutschland. Das hat eine repräsentative Untersuchung im Auftrag der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung ergeben, deren erste Ergebnisse veröffentlicht wurden. Demnach nannten 47 Prozent der sexuell ...

Kommentare

(2) LordRoscommon · 19. September 2019
@2: Du kennst Stanley Beamish nimmer, oder?
(1) ircrixx · 19. September 2019
So'n Kondom ist wirklich super erfunden (wahrscheinlich von Daniel Drüsentrieb). Hat vorn so'n kleines Säckchen, da tu ich zur Hypersicherheit immer die Pille rein. Kann absolut nix mehr passieren.