München (dpa) - Der Anstieg der Strompreise für die Verbraucher in Deutschland hat sich in den vergangenen Monaten fortgesetzt. Nach Berechnungen des Vergleichs- und Vermittlungsportals Check24 ist der durchschnittliche Preis im ersten Halbjahr um zwei Prozent gestiegen. Eine vierköpfige Familie mit ...

Kommentare

(6) Chris1986 · 16. Juni um 13:49
@5 "Kosten aus Entschädigungen bei Störungen oder Verzögerung der Anbindung von Offshore-Anlagen sowie die Kosten aus der Errichtung und dem Betrieb der Offshore-Anbindungsleitungen gedeckt." Liest sich für mich, dass das die Kosten sind für die Anbindung der Anlagen sowie Entschädigungen für zu späte Anbindung oder Probleme der Anbindung, also Anbindung an das Festland. Verantwortlichkeit für eine fehlende Durchleitung nach Süden sehe ich da nicht.
(5) Irgendware · 16. Juni um 13:13
@4: Den Beleg hast du selbst geliefert :-) Die Offshore-Netzumlage enthält eben die Kosten, welche im Netz vorgenommen werden müssen um den Ausgleich zwischen dem nicht Nutzbaren Stromangebot im Norden und der Nachfrage im Süden zu schaffen. Dafür ist auch Zusatzproduktion / Einkauf im Süden erforderlich. Wären die Leitungen wie geplant längst gebaut, wären diese Kosten zu großem Teil nicht entstanden.
(4) Chris1986 · 16. Juni um 10:26
@2 Mir wäre neu, dass das 2% Inflationsziel bereits erreicht wurde, zumindest reagiert die EZB nicht entsprechend. @3 Gibt es dafür einen Beleg? Ich sehe z.B. dass die Offshore-Netzumlage 2019 deutlich gestiegen ist (hat mit Bayern nix zu tun) <link> sieht man ja auch hier was den Strompreis in den letzten Jahre so getrieben hat <link>
(3) Irgendware · 16. Juni um 09:31
Für den hohen Strompreis dürfen wir uns vor allem bei der CSU bedanken. Die EEG Umlage sinkt seit einiger Zeit wieder, aber die Kosten für das einbuddeln der Stromtrassen, werden uns noch sehr lange über Umlagen begleiten.
(2) flapper · 16. Juni um 07:00
2% ist Inflationsrate - also kein wirklicher Anstieg der Preise
(1) SchwarzesLuder · 16. Juni um 04:50
War doch klar.
 
DAX
DowJones
TecDAX
NASDAQ

Chart
Intraday
1 Woche
3 Monate
1 Jahr

 
Diese Woche
16.07.2019(Heute)
15.07.2019(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News