Strom in mehreren Ländern Mittelamerikas ausgefallen

Managua (dpa) - In Mittelamerika ist es zu einem großflächigen Stromausfall gekommen. Ganz Honduras sowie Teile Nicaraguas, El Salvadors und Guatemalas sind betroffen. Das teilte der Chef des honduranischen Stromversorgers ENEE, Leonardo Deras, mit. Schuld ist demnach ein Fehler im regionalen Verbindungsnetz, wie auch der staatliche Versorger Nicaraguas, Enatrel, mitteilte. Es werde daran gearbeitet, das Problem zu beheben. Die Stromversorgung werde in Kürze wiederhergestellt, twitterte Deras. Millionen Menschen sind betroffen - wie viele genau, ist noch unklar.

Energie / Strom / Notfälle / Honduras / Nicaragua / El Salvador / Guatemala
16.09.2019 · 21:45 Uhr
[10 Kommentare] · [zum Forum]

Top-Themen

23.10. 06:51 | (01) Kremlchef Putin eröffnet ersten Russland-Afrika-Gipfel
23.10. 06:43 | (00) Spielebranche mit Umsatzplus - Strategiespiele beliebt
23.10. 05:00 | (02) Grüne kritisieren Verschwendung von Steuermitteln für BER-Gutachten
23.10. 05:00 | (00) FDP warnt Lambrecht vor Nachgeben bei Verfassungsschutzgesetz
23.10. 05:00 | (01) Schutzzone in Nordsyrien: Kiesewetter präzisiert Beteiligungsoptionen
23.10. 05:00 | (01) Studie: Eltern unterschätzen Gefahr von Mobbing im Internet
23.10. 05:00 | (02) Nouripour bezeichnet AKK-Vorstoß als "diplomatischen Blindgänger"
23.10. 04:53 | (00) Debatte über Bundeswehr in Syrien entfacht
23.10. 04:49 | (10) Umweltproblem Feuerwerk? Umwelthilfe fordert Alternativen
23.10. 03:51 | (01) Haseloff gibt Regierungserklärung nach Anschlag von Halle ab
23.10. 01:55 | (02) Koalition verhandelt weiter über Grundrente
23.10. 01:53 | (00) Erdogan bei Putin: Längere Waffenruhe für Nordsyrien
23.10. 01:00 | (00) Bislang 16.800 Abschiebungen in 2019
23.10. 01:00 | (02) Terrorismus-Experte: IS könnte instabile Lage in Syrien nutzen
23.10. 00:54 | (02) Ukraine-Affäre: Trump gerät stärker unter Druck
23.10. 00:14 | (01) Handelsverband lehnt Abmahnberechtigung für Gewerkschaften ab
23.10. 00:05 | (01) Scholz kündigt Lösung für Besteuerung von Digitalkonzernen an
23.10. 00:05 | (01) Finanzminister verteidigt Klimapaket von Großer Koalition
23.10. 00:05 | (07) Scholz attestiert SPD fehlende Klarheit
23.10. 00:00 | (00) Umfrage: Mehrheit für mehr Frauen in Spitzenpositionen
23.10. 00:00 | (03) Nordrhein-Westfalen gegen Mietendeckel nach Berliner Vorbild
23.10. 00:00 | (00) Karliczek räumt Fehler bei Batteriezellenfabrik-Standortvergabe ein
22.10. 23:54 | (00) Nach Einigung zu Nordsyrien: Erdogan droht weiter mit Krieg
22.10. 23:52 | (00) Mützenich kritisiert Kramp-Karrenbauers beim Syrien-Vorstoß
22.10. 23:04 | (01) Champions League: FC Bayern gewinnt in Piräus
22.10. 22:49 | (48) Brexit wohl nicht bis Halloween - Tusk für Verschiebung
22.10. 22:20 | (01) US-Börsen lassen nach - Goldpreis stärker
22.10. 22:02 | (14) Erdogan und Putin verkünden längere Waffenruhe in Nordsyrien
22.10. 21:52 | (02) US-Regierung: YPG hat Sicherheitszone verlassen
22.10. 21:49 | (01) 91-Jährige in Erfurt von Straßenbahn getötet
22.10. 21:43 | (03) Britischen Unterhaus lehnt Johnsons Brexit-Zeitplan ab
22.10. 21:22 | (01) Experten kritisieren Datenschutzmängel bei Smart Speaker von Telekom
22.10. 21:17 | (00) Britisches Parlament zwingt Johnson zur Brexit-Pause
22.10. 20:57 | (05) Champions League: Leverkusen verliert gegen Atlético
22.10. 20:53 | (22) Trump sieht sich als «Lynchmord»-Opfer
22.10. 20:52 | (03) Nach Zeitplan-Ablehnung: Johnson legt Brexit-Gesetzgebung auf Eis
22.10. 20:40 | (03) Britisches Parlament billigt Brexit-Deal nach zweiter Lesung
22.10. 20:35 | (08) Britisches Parlament stimmt gegen Johnsons Brexit-Zeitplan
22.10. 20:27 | (00) Johnsons Brexit-Gesetz nimmt erste Hürde
22.10. 20:22 | (03) Britisches Unterhaus stimmt nach zweiter Lesung für Brexit-Deal
22.10. 20:04 | (01) Grüne sehen Kramp-Karrenbauers Syrien-Vorstoß skeptisch
22.10. 19:46 | (03) Merz will CDU-Basis an Entscheidung über Kanzlerkandidatur beteiligen
22.10. 19:42 | (01) Längere Waffenruhe und Patrouillen für Nordsyrien
22.10. 19:42 | (01) Türkei verlängert Waffenruhe in Nordsyrien
22.10. 18:59 | (02) Reform des Gemeinnützigkeitsrechts: Union sieht SPD-Vorstoß skeptisch
22.10. 18:34 | (03) Merz unterstützt Syrien-Vorstoß von Kramp-Karrenbauer
22.10. 18:29 | (08) AKKs Syrien-Initiative: Befreiungsschlag oder Rohrkrepierer?
22.10. 18:28 | (04) Experten und Grüne unterstützen Huawei-Initiative von Union
22.10. 18:27 | (05) Neue Vorwürfe gegen Scheuer wegen geplatzter Pkw-Maut
22.10. 18:17 | (06) Oslo: Mehrere Menschen von gekapertem Krankenwagen verletzt
22.10. 18:16 | (01) Syrische Schutzzone: CDU-Außenpolitiker will Bundeswehr-Engagement
22.10. 17:56 | (06) SPD beklagt Alleingang Kramp-Karrenbauers
22.10. 17:55 | (02) Bauernpräsident zeigt Verständnis für Unmut von Landwirten
22.10. 17:50 | (13) SPD beklagt Kramp-Karrenbauers Alleingang bei Syrien-Vorstoß
22.10. 17:46 | (01) DAX kaum verändert - FMC-Aktie mit kräftigem Kurseinbruch
22.10. 17:42 | (03) EEA: Schlechte Luftqualität tötete 2016 400.000 Europäer
22.10. 17:26 | (02) Bericht: Scholz schlägt Isabel Schnabel als EZB-Direktorin vor
22.10. 17:15 | (01) Oslo:  Nach Krankenwagen-Vorfall Waffen und Drogen gefunden
22.10. 17:09 | (01) Seehofer kritisiert Berliner Mietendeckel
22.10. 17:07 | (01) Die kleine Ohrfeige für Justin Trudeau
22.10. 16:55 | (00) Scholz und Maas bei Merkel und Kramp-Karrenbauer
22.10. 16:53 | (02) Huawei-Zugang zu 5G-Netz: Unionspolitiker stellen sich gegen Merkel
22.10. 16:52 | (03) Kramp-Karrenbauers riskantes Syrien-Manöver
22.10. 16:03 | (00) Lambsdorff weist Kramp-Karrenbauers Syrien-Vorstoß zurück
22.10. 15:57 | (02) Rivlin will Gantz Auftrag zur Regierungsbildung geben
22.10. 15:56 | (01) Johnson steuert auf hauchdünne Brexit-Abstimmung zu
22.10. 15:53 | (05) Deutscher nach Tod von Rentnerin in Thailand verhaftet
22.10. 15:47 | (01) Oslo:  Mehrere Verletzte durch gestohlenen Krankenwagen
22.10. 15:44 | (42) Vorschlag für Rente ab 70 stößt auf Kritik und Zustimmung
22.10. 15:38 | (09) Rührung und Witz: Jean-Claude Juncker nimmt Abschied
22.10. 15:30 | (06) Til Schweiger legt zur "Tatort"-Kritik nach
22.10. 15:10 | (02) Johnson steuert auf hauchdünne Brexit-Entscheidung zu
22.10. 15:03 | (02) Keime in Wurst - Ermittler vernehmen Wilke-Mitarbeiter
22.10. 14:53 | (00) Dreyer sieht Kramp-Karrenbauers Syrien-Vorstoß skeptisch
22.10. 14:53 | (02) Regierungsberater:  noch viel Arbeit für weniger Bürokratie
22.10. 14:43 | (03) Berliner Grüne wollen Eigenbedarfsregelung für harte Drogen
22.10. 14:37 | (00) Syrien-Initiative: Wadephul weist SPD-Kritik an AKK zurück
22.10. 14:23 | (05) Ex-Arbeitsminister Riester warnt vor neuer Rentendebatte
22.10. 14:22 | (07) Brexit-Zeitplan: Wie geht es weiter?
22.10. 14:15 | (00) EVP-Fraktionschef begrüßt AKKs Syrien-Vorstoß
22.10. 14:13 | (00) Baerbock: Kurden müssen mit an internationalen Verhandlungstisch
22.10. 14:07 | (00) Trudeaus Liberale trotz Verlusten stärkste Kraft in Kanada
22.10. 14:07 | (02) Riexinger verurteilt Renten-Vorstoß der Bundesbank
22.10. 14:04 | (03) Putin und Erdogan beginnen Syrien-Verhandlungen in Sotschi
22.10. 14:02 | (00) Trudeaus Liberale geschwächt - Aber erneut stärkste Kraft
22.10. 13:59 | (00) Nordsyrien-Initiative: SPD beklagt Alleingang Kramp-Karrenbauers
22.10. 13:54 | (00) Ex-NATO-General Domröse: Schutzzone in Syrien militärisch möglich
22.10. 13:54 | (00) Juncker zum Abschied: «Bekämpft den dummen Nationalismus»
22.10. 13:49 | (00) Bauern protestieren in Bonn - Traktoren legen Verkehr lahm
22.10. 13:34 | (03) FDP drängt Union zu Klage gegen Mietendeckel
22.10. 13:25 | (04) Klöckner äußert Verständnis für Bauernproteste
22.10. 12:53 | (18) Studie zu Aufforstung gegen Klimawandel angezweifelt
22.10. 12:44 | (00) Verhofstadt stellt Bedingungen für Brexit-Ratifizierung
22.10. 12:41 | (02) Linke kritisiert Kramp-Karrenbauers Syrien-Vorschlag scharf
22.10. 12:36 | (03) IW-Institut bringt Zerschlagung von Amazon ins Spiel
22.10. 12:31 | (00) DAX am Mittag im Plus - Euro kaum verändert
22.10. 12:28 | (01) SPD irritiert über Kramp-Karrenbauers Syrien-Initiative
22.10. 12:22 | (00) Russland will Kramp-Karrenbauers Syrien-Initiative prüfen
22.10. 12:21 | (00) Azubi-Mindestlohn kostet Mittelstand 200 Millionen Euro
22.10. 12:17 | (02) Brexit: Britische Parlamentarier kritisieren Zeitdruck
 
Diese Woche
23.10.2019(Heute)
22.10.2019(Gestern)
21.10.2019(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News