Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) steht spätestens seit dem Scheitern der geplanten PKW-Maut in der Kritik. Ob er auch in einer neuen Bundesregierung Berücksichtigung finden wird, ist noch unklar. Auch deshalb möchte der Minister noch in dieser Legislaturperiode einen gesetzlichen Rahmen ...

Kommentare

(1) sumsumsum · 22. Januar um 13:55
erstmal mit kleinbussen damit wenn was schief läuft auch genug drunter zu leiden haben