Paris (dpa) - Am zweiten Wochenende in Folge sollen in Frankreich die Streiks gegen die geplante Rentenreform fortgesetzt werden. Für Samstag werde mit starken Störungen im Nahverkehr in der Hauptstadt gerechnet, teilte der Pariser Verkehrsbetrieb RATP mit. Neun Metro-Linien sollten demnach am ...

Kommentare

(2) Joywalle · 14. Dezember 2019
@1 Na wenigstens wehren sich die Bürger gegen Versklavung und Sozialabbau. Hierzulande funktioniert das ja eher gar nicht. Aber dafür sind die Deutschen im Vergleich zu den Franzosen in der Geschichte ja bekannt,
(1) Pontius · 14. Dezember 2019
So schnell wird diese Protestwelle wohl nicht abebben. Mal sehen wer zuerst "einknickt".
 
Diese Woche
22.01.2020(Heute)
21.01.2020(Gestern)
20.01.2020(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News