Streiks bei Lufthansa abgewendet

Frankfurt/Main (dpa) - Passagiere der Lufthansa können aufatmen: Bei der Fluggesellschaft sind weitere Streiks des Kabinenpersonals vorerst nicht mehr möglich. Das Unternehmen hat mit der Gewerkschaft Ufo ein umfassendes Schlichtungsabkommen vereinbart samt einer Friedenspflicht bis zum Ende des Verfahrens, wie beide Seiten mitteilten. Sie soll von einer Mediation und einem außergerichtlichen Güteverfahren begleitet werden, um auch außertarifliche Streitigkeiten beilegen zu können. Der Vereinbarung waren drei Streikwellen mit zusammen rund 2000 Flugausfällen vorausgegangen.

Luftverkehr / Tarife / Deutschland / Hessen
31.01.2020 · 09:16 Uhr
[0 Kommentare]
 

Corona: Intensivmediziner warnen vor drohender Überlastung

Coronavirus - Notaufnahme Laatzen
Berlin (dpa) - Auf Deutschlands Intensivstationen ballt sich angesichts der rasant steigenden Corona- […] (00)

James Wan: ‚Conjuring 3‘ soll anders werden

James Wan
(BANG) - James Wan wollte, dass sich ‚The Conjuring 3‘ von den ersten beiden Filmen unterscheidet. Der 43- […] (00)
 
 
Diese Woche
29.10.2020(Heute)
28.10.2020(Gestern)
27.10.2020(Di)
26.10.2020(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News