Paris (dpa) - Im Kampf gegen die Rentenreform ist es in Frankreich erneut zu massiven Behinderungen im öffentlichen Verkehr gekommen. Laut Angaben der Staatsbahn SNCF fuhr landesweit nur jeder vierte TGV-Hochgeschwindigkeitszug. Von den Einschränkungen im Nahverkehr war vor allem wieder ...

Kommentare

(1) DerTiger · 28. Dezember 2019
Und immer sind sie noch beschäftigt damit und wehren sich! Bewunderswert! (auch, wenn ich persönlich darunter "leide")
 
Diese Woche
21.01.2020(Heute)
20.01.2020(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News