Strategische Personalentwicklung
Bereiten Sie sich mit Ihrem Unternehmen vor, damit Sie auch noch in drei Jahren Mitarbeitende mit den erforderlichen Kompetenzen haben

Die strategische Personalentwicklung ist ein wichtiger Baustein zur langfristigen Unternehmensentwicklung
Nürnberg, 22.06.2021 (PresseBox) - Ein Unternehmen entwickelt sich nachhaltig und eine Organisation verändert sich, wenn eine aktive und strategische Personalentwicklung gelebt wird. Digitalisierung, neue Technologien, schnell veränderte Märkte und Trends in Produkten und Dienstleistungen, neue Regularien und Internationalisierung – es gibt viele Gründe dafür, dass sich Unternehmen schnell verändern, manchmal auch verändern müssen.

Die Führungskräfte müssen ihre Mitarbeitenden auf diesem Weg mitnehmen und sie an diesen Entwicklungen beteiligen. Kernaufgabe der Unternehmenssteuerung ist es, dafür zu sorgen, dass dem Unternehmen mittel- und langfristig Mitarbeitende mit den erforderlichen Kompetenzen zur Verfügung stehen und zum gewünschten Zeitpunkt in den benötigten Positionen einsetzbar sind. Nur mit gut ausgebildeten Mitarbeitenden können Sie dem Wettbewerb und auch den schnellen Veränderungen erfolgreich begegnen!

Dennoch: Ohne, dass Sie wissen, welche Kompetenzen Ihre Mitarbeitenden in den nächsten Jahren benötigen werden, brauchen Sie keine Personalentwicklungsmaßnahmen für die Mitarbeitenden Ihres Unternehmens organisieren. Der Strategie-Fit ist für eine erfolgreiche und langfristige Personalentwicklung unerlässlich.

Wie soll Ihr Unternehmen mittel- bis langfristig aussehen? Welche Kompetenzen benötigen Sie für die Umsetzung Ihrer Strategie und für die Erreichung Ihre Ziele?

Eventuell arbeiten Sie auf ein weiteres Unternehmenswachstum hin und benötigen mittelfristig mehr Führungskräfte, so dass Sie Mitarbeitenden für diese Positionen entwickeln möchten. Oder Sie planen, in 2 Jahren digitale Geschäftsmodelle am Markt zu etablieren und brauchen hierfür „digitale“ Kompetenzen bei Ihren Mitarbeitenden. Oder Sie möchten Ihre Produkte international vertreiben und benötigen für die jeweiligen Zielmärkte adäquate Kompetenzen in Ihrem Vertriebsteam. Ihr Ziel ist klar: Sie möchten Ihr Unternehmen zukunftsfähig aufstellen – und das erreichen Sie mit den richtigen Kompetenzen Ihrer Mitarbeitenden.

Die speziellen Kompetenzen und Expertisen, die Sie für Ihr Unternehmen benötigen, machen es immer anspruchsvoller, Menschen auf dem Fachkräftemarkt zu finden, die genau das mitbringen, das Sie heute oder auch mittelfristig benötigen. Schulen und Universitäten bilden immer weniger fokussiert für die Unternehmen aus. Schon oft fehlen erforderliche Grundlagen, die Sie für ein schnelles Einarbeiten von neuen Mitarbeitenden benötigen. Viele Unternehmen bauen deshalb immer stärker ihre unternehmenseigenen Kompetenz- und Trainingscenter aus. Das Skill- und Mindset, das Ihr Unternehmen benötigt, müssen Sie selber mit Ihren Mitarbeitenden entwickeln. Hierfür benötigen Sie einen klaren Überblick über die bereits vorhandenen Kompetenzen im Unternehmen, eine Klarheit für die zukünftigen Kompetenzen sowie ein modernes, dynamisches Personalentwicklungskonzept.

Dieser Dreiklang sorgt nicht nur kurzfristig für Wissen und Kompetenzen in Ihrem Unternehmen, sondern es sorgt vor allem langfristig für die notwendige Robustheit und somit für die Zukunftsfähigkeit Ihres Unternehmens.
Ausbildung / Jobs
[pressebox.de] · 22.06.2021 · 17:40 Uhr
[0 Kommentare]
 

Weiter Gewitter möglich - Aufräumarbeiten gehen voran

Aufräumarbeiten
Offenbach (dpa) - Nach schweren Unwettern in Teilen Deutschlands bleibt es auch in den kommenden Tagen in […] (08)

Primetime-Check: Sonntag, 25. Juli 2021

Wie schlugen sich die Wiederholungen des Tatorts und von Inga Lindström? Und wie kam die neue Folge von […] (01)
 
 
Suchbegriff

Diese Woche
27.07.2021(Heute)
26.07.2021(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News